Willkommen in Kapstadt

Willkommen in Kapstadt

Afrikas „Mutterstadt“ Kapstadt gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Und das zu Recht: Gelegen am Fuß des mehr als 1.000 Meter hohen Tafelberges bietet sich Besuchern in Kapstadt eine unverwechselbare Skyline. Der plateauförmige Tafelberg bildet zusammen mit dem Signal Hill, dem Lion´s Head und dem Devil´s Peak eine einmalige Kulisse.

Ein Besuch des Tafelbergs ist dann auch ein „Muss“ für jeden Kapstadt-Gast. Wer es bequem mag, der fährt mit einer rotierenden Gondel hinauf, um den spektakulären Blick zu genießen. Oben angekommen wartet eine einzigartige Aussicht auf das Kap der guten Hoffnung oder die zu Füßen liegende Stadt. Für Reisende, die eine sportliche Herausforderung suchen, gibt es Wanderwege verschiedener Schwierigkeitsgrade um den Gipfel zu erklimmen.

Egal ob Besucher sich aus beruflichen oder privaten Gründen in Kapstadt aufhalten, die multikulturelle Atmosphäre wird jeden in seinen Bann ziehen. Eine wunderbare Mischung aus afrikanischer und europäischer Kultur erwartet Kapstadts Besucher. Trotz allem werden Reisende in Kapstadt unweigerlich mit der jüngsten Geschichte Südafrikas konfrontiert. Im Zuge der Apartheid wurde auf eine strikte Rassentrennung geachtet und die schwarze Bevölkerung in die Townships verbannt. Trotz der Abschaffung der Apartheid im Jahre 1991 leben auch heute die meisten Schwarzen in Townships und die Trennung ist in vielen Köpfen leider noch präsent. Reisenden wird geraten,Townships nur mit organisierten Touren zu besuchen!